– Online Meetings im Gebiet Nord anmelden! Wie geht das? Info’s hier !!! –

Corona-Virus: Statt face-to-face nun online !

Die schlechte Nachricht zuerst: es wird vorerst keine face – to- face Meetings mehr geben im Gebiet Nord.
Jetzt die gute Nachricht: wir versuchen, Online-Meetings für alle NA-Mitglieder aus dem Gebiet Nord zu ermöglichen.
Das erfordert einiges an technischem, organisatorischem und logistischem Aufwand.
Daher: gebt uns ein bisschen Zeit und betrachtet diese erste Woche der Einschränkung auch als Lernprozess mit der Situation umzugehen.
Wie heißt es doch: Genesung ist ein Prozess!
Aber auch: bleibt dran und informiert euch immer wieder hier zum Stand der Dinge = wieviel Online-Meetings gibt es schon und wo?

Wie wollen wir das organisieren, dass für alle NA-Mitglieder des Gebietes Nord Online-Meetings zur Verfügung stehen?

  1. Wir brauchen eure Unterstützung: Mithilfe der Mailadresse    onlinemeeting@na-nord.de kann jedes Meeting sein Interesse an einem Online-Meeting kundtun.
  2. Die Online-Meetings sollen möglichst analog der face-to-face-Meetings stattfinden.
  3. Jedes Meeting braucht einen Moderator – das sollte möglichst die Chairperson des ‚regulären‘ Meetings sein – diese Person übernimmt Verantwortung für das Meeting.
    Das heißt : wie immer eröffnet diese Person das Meeting und schließt es.
  4. Hat ein Meeting Interesse bekundet an einem Online-Meeting und ist geklärt, wer Verantwortung übernimmt, brauchen wir dessen Mail-Adresse via onlinemeeting@na-nord.de.
  5. Wir versenden daraufhin an diese Person die Zugangsdaten, die notwendig sind zur Eröffnung eines Meetings etc.
    Diese Zugangsdaten sollten auch nur an die weitergegeben werden, die Verantwortung übernehmen wollen für ein Meeting wie oben beschrieben.
  6. Alle anderen NA-Mitglieder, die an einem Online-Meeting als Teilnehmer dabei sein wollen, brauchen nur den Link zum Meeting selbst.
  7. Es gilt im Moment: finden mehrere Meetings des Gebietes zum gleichen Zeitpunkt statt und haben für eben diese zeitgleichen Meetings Mitglieder Interesse an einem Online-Meeting bekundet, greift die Regel:
    Wer zuerst kommt, mahlt zuerst…
    Sukzessive versuchen wir dann, mehr Ressourcen zu schaffen/freizugeben, sodass mittelfristig jedes Meeting seinen eigenen Online-Raum erhält.
Ziel: die gegenwärtige Struktur nachbilden, um die Home-Group Identität des Meetings zu bewahren.
Informationen  zur Teilnahme an einem Online-Meeting findet ihr :

Auf dieser Seite: