Osnabrück – Meeting wieder F2F: Dienstag 19:30 – 21:00

Bei mehr als 15 Teilnehmern können wir spontan einen grösseren Raum im Gebäude nutzen, so dass Mindestabstand gewährleistet ist.
Keine Getränke vor Ort, eigene können aber (noch verschlossen) mitgebracht werden. Händedesinfektion am Eingang und am Meetingraum vorhanden. Tische und Stühle desinfizieren wir vor und nach dem Meeting. Toiletten können benutzt werden. Die persönlichen Daten von allen Teilnehmern werden in einem versiegelten Umschlag vom Chair 3 Wochen aufbewahrt und dann entsorgt, nur im bestätigtem Infektionsfall dem Gesundheitsamt übergeben. Natürlich besteht dann ärztliche Schweigepflicht, so dass unsere Anonymität soweit gewährleistet ist.
Bei garantiertem Mindestabstand ist das Tragen eines Mund/Nasenschutzes freiwillig.